Colloquium - Herborn
Colloquium - Herborn

ZFA/ZMF Basiskurs - Fit in der KFO-Praxis 1

 

In diesem Grundkurs vermitteln wir praxisnahes Basiswissen für die kieferorthopädische Fachassistenz. Neben der Darstellung kieferorthopädischer Grundlagen in der Theorie wird jedem Kursteilnehmer der praktische Umgang

folgender Punkte leicht und verständlich erklärt:

 

Kursinhalt:

 

  • Einblick in die kieferorthopädischen Grundlagen
  • Abdrucknahme für die Diagnostik
  • der richtige Biss
  • Fototechnik intra-/extraoral
  • Röntgendiagnostik
  • Abdrücke ausgießen
  • dreidimensionales Trimmen
  • Gerätekunde
  • Patienteninstruktion bei herausnehmbaren Geräten

 

Bei allen praktischen Übungen wird auf die üblichen Materialien (z.B. Alginat, Silikon, Gipse…) und deren korrekte Indikation und Verarbeitung eingegangen. Am Ende des Kurses sollten die Teilnehmerinnen in der Lage sein, die einzelnen Arbeitsschritte richtig durchzuführen und das jeweilige Ergebnis kritisch beurteilen zu können. Die erlernten kieferorthopädischen Grundkenntnisse ermöglichen motiviertes, sicheres und effizientes Arbeiten im Praxisalltag.

 

Zielgruppe: ZMF/ZFA, Berufseinsteiger in die KFO



Inklusive: Kursskript und Zertifikat, Mittagessen, Kaffee

 

Kursdauer: Freitag 9.00 - 18.00 Uhr, Samstag 9.00 - 13.30 Uhr

 

Kursort: Colloquium, Herborn

 

ZFA/ZMF Aufbaukurs - Fit in der KFO- Praxis 2

 

In diesem Aufbaukurs vermitteln wir praxisnahes Basiswissen für

die kieferorthopädische Fachassistenz. Neben der Darstellung kieferorthopädischer

Grundlagen in der Theorie wird jedem Kursteilnehmer der praktische Umgang

folgender Punkte leicht und verständlich erklärt:

 

Kursinhalt:

 

  • separieren und Bänder setzen
  • Multiband-Grundkenntnisse und Instrumentenkunde
  • ein-/ausligieren von Bögen
  • kleine Bogenkunde
  • Anbringen von Zusatzelementen (Federn, Ketten, Kobayashi, usw.)
  • Trockenlegen, Zungengarage etc.
  • Vorbereitung/Assistenz für die adhäsive Klebetechnik
  • Besonderheiten bei der Abdrucknahme zur Herstellung von festsitzenden Geräten wie: Quadhelix, Transpalatinalbogen, Nance, Distal-Jet, Herbst usw.

 

Bei allen praktischen Übungen wird auf die üblichen Materialien (z.B. Alginat, Silikon,

Gipse…) und deren korrekte Indikation und Verarbeitung eingegangen. Am Ende des

Kurses sollten die Teilnehmerinnen in der Lage sein, die einzelnen Arbeitsschritte

richtig durchzuführen und das jeweilige Ergebnis kritisch beurteilen zu können. Die

erlernten kieferorthopädischen Grundkenntnisse ermöglichen motiviertes, sicheres und

effizientes Arbeiten im Praxisalltag.

 

Zielgruppe:  ZMF/ZFA mit fundierten theoretischen und praktischen

                          Kenntnissen in den in dem Kurs Fit in der KFO-Praxis 1

                          thematisierten Inhalten.



Inklusive: Kursskript und Zertifikat, Mittagessen, Kaffee

 

Kursdauer: Freitag 9.00 - 18.00 Uhr, Samstag 9.00 - 13.30 Uhr

 

Kursort: Colloquium, Herborn

 

ZFA/ZMF Aufbaukurs - Fit in der KFO Praxis 3

 

In diesem Aufbaukurs vermitteln wir praxisnahes Basiswissen für

die kieferorthopädische Fachassistenz. Neben der Darstellung kieferorthopädischer

Grundlagen in der Theorie wird jedem Kursteilnehmer der praktische Umgang

folgender Punkte leicht und verständlich erklärt:

 

Kursinhalt:

 

  • Grundzüge der diagnostischen Auswertung von Modellen
  • Gesichtsbogenvermessung
  • Einartikulieren von Modellen
  • Entbänderung: Entfernen von Kuststoffkleberesten mit Hartmetallfinierern und Politur
  • Retention - Bedeutung und Patientenaufklärung

 

Bei allen praktischen Übungen wird auf die üblichen Materialien (z.B. Alginat, Silikon,

Gipse…) und deren korrekte Indikation und Verarbeitung eingegangen. Am Ende des

Kurses sollten die Teilnehmerinnen in der Lage sein, die einzelnen Arbeitsschritte

richtig durchzuführen und das jeweilige Ergebnis kritisch beurteilen zu können. Die

erlernten kieferorthopädischen Grundkenntnisse ermöglichen motiviertes, sicheres und

effizientes Arbeiten im Praxisalltag.

 

Zielgruppe:  ZMF/ZFA mit fundierten theoretischen und praktischen

                          Kenntnissen in den in dem Kurs Fit in der KFO-Praxis 1 u. 2

                          thematisierten Inhalten.

 

Inklusive: Kursskript und Zertifikat, Mittagessen, Kaffee

 

Kursdauer: Freitag 9.00 - 18.00 Uhr, Samstag 9.00 - 13.30 Uhr

 

Kursort: Colloquium, Herborn

 

ZFA/ZMF Aufbaukurs - Fit in der KFO Praxis 4

In diesem Aufbaukurs vermitteln wir praxisnahes Basiswissen für

die kieferorthopädische Fachassistenz. Neben der Darstellung kieferorthopädischer

Grundlagen in der Theorie wird jedem Kursteilnehmer der praktische Umgang

folgender Punkte leicht und verständlich erklärt:

 

Kursinhalt:

 

  • Grundzüge der diagnostischen Unterlagen von:
                        FRS (handschriftlich und im PC)
                        Fotos
  • Herstellung eines individuell gebogenen Retainers mit direkter und indirekter Übertragung inkl. Vorbereitung/Assistenz

 

Bei allen praktischen Übungen wird auf die üblichen Materialien (z.B. Alginat, Silikon,

Gipse…) und deren korrekte Indikation und Verarbeitung eingegangen. Am Ende des

Kurses sollten die Teilnehmerinnen in der Lage sein, die einzelnen Arbeitsschritte

richtig durchzuführen und das jeweilige Ergebnis kritisch beurteilen zu können. Die

erlernten kieferorthopädischen Grundkenntnisse ermöglichen motiviertes, sicheres und

effizientes Arbeiten im Praxisalltag.

 

Zielgruppe:  ZMF/ZFA mit fundierten theoretischen und praktischen

                          Kenntnissen in den in dem Kurs Fit in der KFO-Praxis 1-3

                          thematisierten Inhalten.



Inklusive: Kursskript und Zertifikat, Mittagessen, Kaffee

 

Kursdauer: Freitag 9.00 - 18.00 Uhr, Samstag 9.00 - 13.30 Uhr

 

Kursort: Colloquium, Herborn

 

KFO Abrechnung leicht gemacht -        Der Chrashkurs!

In diesem Abrechnungskurs werden alle praxisrelevanten kieferorthopädischen Abrechnungspositionen (BEMA/BEL und GOZ/GOÄ/BEB) anhand von praxisbezogenen Patientenfällen vermittelt.

 

Kursinhalt:

  •           Abrechnung vom Eintritt in die Praxis bis zum Behandlungsabschluss
  •           Korrespondenz mit Krankenkassen und Versicherungen
  •           Abrechnung von Lückenhaltern
  •           Erstellen von außervertraglichen Leistungen
  •           Beispiele Laborabrechnung
  •           Abrechnung von Korrekturschienen

 

Zielgruppe:  ZMF/ZFA/Kieferorthopäden



Inklusive: Kursskript und Zertifikat, Mittagessen, Kaffee

 

Kursdauer: Samstag 9.00 - 17.00 Uhr

 

Referentin: Frau Silvia Werner (Praxisconsulting kfo)

 

Kursort: Colloquium, Herborn

 

Kleine Labor- Technik für den modifizierten Praxisablauf

 

in diesem Kurs vermitteln wir der Labortechnik-Interessierten ZFA/ZMF einfach

und verständlich Grundlagen der KFO Zahntechnik.

 

Zielsetzung: 

Jeder KT sollte in der Lage sein, einfache Labor- technische Arbeiten wie z.B. kleine Reparaturen, Modellherstellung etc. im Praxisalltag sicher und selbstständig zu meistern.

 

Kursinhalt:

 

  • Abdrücke ausgießen 
  • Modellherstellung leicht gemacht 
  • 3D-Trimmen 
  • Modellkosmetik 
  • Kleine Reparaturen, z.B. Bruch
  • Halte/Bewegungselemente erneuern
  • Individuelle Themen

  

Zielgruppe: ZFA/ZMF

 

Inklusive: Kursskript und Zertifikat, Mittagessen, Kaffee

 

Kursdauer: 9.00 - 17.00 Uhr 

 

Kursort: Colloquium, Herborn

 

 

ACHTUNG!

Liebe Kunden,

die durch das neue Corona-Virus ausgelöste weltweite Krise verunsichert uns alle. Aus diesem Grund können wir Ihnen momentan keine neuen Kurstermine für das Jahr 2020 mitteilen. Sobald es abzusehen ist, informieren wir Sie an dieser Stelle. Bis dahin wünschen wir Ihnen alles Gute und bleiben sie gesund.
Ihr Colloquium-Team  

NEU

Unser KFO Knowhow trifft auf die digitale Technologie!

Hier finden Sie uns

Colloquium Herborn

Austraße 1

35745 Herborn 

 

Telefon: +49 2772 64648600

Telefax: +49 2772 64648609

info@colloquium-herborn.de

www.colloquium-herborn.de

Rufen Sie einfach an oder nutzen Sie unser Kontaktformuar.